Rollerproduzenten der 50/60iger

Diese Seite ist im permanenten WORK IN PROGRESS. Und jede Hilfe gewollt.  Momentan sind wir ziemlich komplett mit österreichischen und deutschen Rollern. Italien und Co sind in Arbeit.

Triumph
Deutschland
Das Triumphwerk ging an den Grundig-Konzern und der Zweiradbau war aus.

Triumpf Contessa

Triumph Triumpf Contessa

follow link Baujahr: 1955-57
get link Hubraum: 197
Preis: 1770 DM

 

Hubraum: 197

Contessa ist 200cc, mit Twingle Motor, also 2 Zylinder mit einer Kurbelwelle wobei die Pleuel gegabelt zusammen sind., E-starter 10 Zoll Raeder, sehr kraftvoller Roller, vielleicht 4000 davon gebaut worden, Lizens wurde an Herkules gegeben, die zeitgleich den Herkules 200 hergestellt haben, der der Contessa sehr aehnlich ist aber einen Sachs Motor drin hat.

Triumph Tessy

Triumph Triumph Tessy

Baujahr: 1956-57
Hubraum: 125
Preis: 1270 DM
Stückzahl: alle Tessy 4356

Triumph Triumph TessyTriumph Triumph Tessy 

Hubraum: 125

Triumph Tessy Luxe

Triumph Triumph Tessy Luxe

Baujahr: 1956-57
Stückzahl: alle Tessy 4356

Triumph Triumph Tessy Luxe 

Triumpf Tessy Super

Triumph Triumpf Tessy Super

Baujahr: 1956-57
Hubraum: 143
Stückzahl: 1316

 

Hubraum: 143

Anm. der Rollerweltler: Die hier angeführten Roller sind "vielleicht"nicht alle, nicht umfassend, und vorallem stimmt womöglich auch was nicht ganz zusammen. Aber so ist das halt 50 jahre danach.
follow link Ach und PS: Sorry an an all jene bei denen ich die Bilder und Inhalte runtergezogen habe. Wenn euch was auffällt,
bitte schicken.

###IMAGE###
###BRAND###
Details | Roller online
Link zur mokka.at