Rollerproduzenten der 50/60iger

Diese Seite ist im permanenten WORK IN PROGRESS. Und jede Hilfe gewollt. see Momentan sind wir ziemlich komplett mit österreichischen und deutschen Rollern. Italien und Co sind in Arbeit.

Bobby
Österreich
Erzeugt von Rudolf Ofner, Wien. Konstruiert und vertrieben von Dr. Ragnar Mathéy. Wien 4, Argentinierstrasse.
Aus dem Kauba Lux wird ein Bobby 98 durch "Schönheitschirurgie"
Spitze 65 km/h bei 75 kg Eigengewicht.

Bobby 98

Bobby Bobby 98

adultomegle Baujahr: 1955-56
sexy video chat room Hubraum: 98
follow url Preis: 4980 ATS
http://regina-textil.at/?CAMS=teen-webcam-porn Stückzahl: 5

Bobby Bobby 98 

kostenlose por Hersteller: ROTAX
Hubraum: 98
gay webcam roulette Höchstgeschwindigkeit: 65
Verbrauch: X

amateur couple sex

http://codextfaf.ch/?WEBCAMS=sexier-cam

http://livingfont.com/?WEBCAMS=arab-sex-websites Anm. der Rollerweltler: Die hier angeführten Roller sind "vielleicht"nicht alle, nicht umfassend, und vorallem stimmt womöglich auch was nicht ganz zusammen. Aber so ist das halt 50 jahre danach.
teen fake tits Ach und PS: Sorry an an all jene bei denen ich die Bilder und Inhalte runtergezogen habe. Wenn euch was auffällt,
bitte schicken.

Austro Tatra
Austro Tatra
Bobby
Bobby
Einradanhänger
Einradanhänger
Kosty
Kosty
Örtenheim
Örtenheim
Silentia Electric
Silentia Electric
Link zur mokka.at